Direkt zum Inhalt
 
 
emotio_behring.jpg
 
  Startseite  
 
  • Print this page
  • create PDF file

Ein Eintrag zu Ihrer Anfrage

(erzeugt 2020-11-01 02:37)


Signatur: EvB/B 1/277

Brief an einen ungenannten Kollegen [in Frankfurt?] mit Empfehlungen Paul Ehrlichs / Emil von Behring
Marburg, 09.05.1913. – masch. m. eh. Unterschrift, 1 S.

Briefkopf: "Institut für Hygiene u. experimentelle Therapie. Experimentelle Abteilung. Marburg"

Ländercode UNIMARC: XA-DE

Alte Signatur: 08-01/k-I/Nr. 1034/Dok. 0000211

Begleitbrief zur Zusendung der "gewünschten 10 ccm von Op. Nr. MMI und dem antitoxinfreien Gift ca 30 fach indirekt normal". Das "Präparat M VII" sei "vor der Hinzumischung von annähernd gleichwertigem Gift benutzt" worden und "fast gleichwertig mit MMI". - B.s Publikation in der Deutschen Medizinischen Wochenschrift sei in der Ausgabe vom 8. Mai erschienen ["Ueber ein neues Diphtherieschutzmittel", Nr. 19, S. 873 - 876]. B. bittet um schnelle Zusendung des "Prüfungsattest" von MMI, da verschiedene Krankenhäuser auf das Präparat warteten.

Feedback

Zuletzt aktualisiert: 26.06.2012 · evb

 
 
Fb. 20 - Medizin

Emil-von-Behring-Bibliothek / Arbeitsstelle für Geschichte der Medizin,
Bahnhofstraße 7, D-35037 Marburg Tel. 06421/28-67088, Fax 06421/28-67090, E-Mail: evb@staff.uni-marburg.de

URL dieser Seite: https://www.uni-marburg.de/fb20/evbb/behring-digital/datenbank/recherche

Impressum