Direkt zum Inhalt
 
 
emotio_behring.jpg
 
  Startseite  
 
  • Print this page
  • create PDF file

Ein Eintrag zu Ihrer Anfrage

(erzeugt 2022-06-27 02:02)


Signatur: EvB/B 192/362

Brief an Carl Siebert / [Karl] Bartels
Kassel, 25.01.1916. – eh., 2 S.

Briefkopf: "Justizrat Dr. F. Rocholl, Rechtsanwalt und Notar. Justizrat Dr. Bartels, Rechtsanwalt und Notar. Dr. H. Rocholl, Rechtsanwalt. Cassel, Königsplatz 32-34"

Ländercode UNIMARC: XA-DE

Alte Signatur: 08-01/k-I/Nr. 1528

Formblatt "Mitteilung". Antwort auf Sieberts Anfrage vom 21.01.1916 über sein Vorgehen und die Stellungnahme zu der Umwandlung der Behringwerke G.m.b.H. in eine Aktiengesellschaft. Bartels könne das gewünschte Gutachten erst am 26.01.1916 absenden. Er schlägt ein Treffen für Freitag [den 28.01.1916] vor, bei dem auch CK. [Kommerzienrat] Plaut anwesend sein sollte. Siebert solle seinen Anstellungsvertrag mitbringen, es müsse über das "Bezugsrecht [?] und die Form der Gründung" [der aktiengesellschaft] gesprochen werden. "Die Bedenken des Herrn Dr. Söder teile ich weniger."

Feedback

Zuletzt aktualisiert: 26.06.2012 · evb

 
 
Fb. 20 - Medizin

Emil-von-Behring-Bibliothek / Arbeitsstelle für Geschichte der Medizin,
Bahnhofstraße 7, D-35037 Marburg Tel. 06421/28-67088, Fax 06421/28-67090, E-Mail: evb@staff.uni-marburg.de

URL dieser Seite: https://www.uni-marburg.de/de/fb20/bereiche/methoden-gesundheit/evbb/der-nachlass-emil-von-behrings/nachlassdatenbank/recherche

Impressum