Direkt zum Inhalt
 
 
emotio_behring.jpg
 
  Startseite  
 
  • Print this page
  • create PDF file

Ein Eintrag zu Ihrer Anfrage

(erzeugt 2022-07-05 20:53)


Signatur: EvB/B 1/102

Brief an Ilja I. Mecnikov / Emil von Behring
Berlin, o.D. [vermutl. 12.1901]. – Transkr., 1 S.

hs. Original 1932 im Mecnikov-Museum, Moskau

Ländercode UNIMARC: XA-DE

Alte Signatur: 08-01/k-I/Nr. 1040/Dok. 0000486

B. dankt für die Glückwünsche zum Nobelpreis. In Berlin stünden wichtige Verhandlungen zur Begründung eines Marburger Institutes an, das sich ausschließlich der Rindertuberkulose-Immunisierung widme. In Kürze sende er die Korrektur des Stockholmer Vortrags [= "Die Serumtherapie in der Heilkunde und Heilkunst", in: Nordiskt mediciniskt arkiv 1901, Afd. II, Heft 4, Nr. 18, 1-14]. Momentan lebe und denke er "bloss in Tuberkulose". Begegnung mit Bang in Kopenhagen. - Grüße an Ehefrau, Roux und Nocard.

Feedback

Zuletzt aktualisiert: 26.06.2012 · evb

 
 
Fb. 20 - Medizin

Emil-von-Behring-Bibliothek / Arbeitsstelle für Geschichte der Medizin,
Bahnhofstraße 7, D-35037 Marburg Tel. 06421/28-67088, Fax 06421/28-67090, E-Mail: evb@staff.uni-marburg.de

URL dieser Seite: https://www.uni-marburg.de/de/fb20/bereiche/methoden-gesundheit/evbb/der-nachlass-emil-von-behrings/nachlassdatenbank/recherche

Impressum