Direkt zum Inhalt
 
 
emotio_behring.jpg
 
  Startseite  
 
  • Print this page
  • create PDF file

Ein Eintrag zu Ihrer Anfrage

(erzeugt 2022-08-15 17:47)


Signatur: EvB/B 139/2

Brief an Emil von Behring / Wilhelm Schwerin von Schwanenfeld
Göhren, 16.01.1905. – eh., 4 S.

Notiz auf S. 4: Briefentwurf Behrings für Antwortschreiben

Ländercode UNIMARC: XA-DE

Alte Signatur: 08-01/k-I/Nr. 1043/Dok. 0000652b

Sch. dankt für die Dedikation des 10. Heftes der "Beiträge" [= "Beiträge zur experimentellen Therapie", Heft 10, Berlin: Hirschwald, 1905]. Die Abhandlung über die Rindertuberkulose-Immunisierung interessiere ihn am meisten, und er hoffe, dass Mecklenburg durch das zur Verfügung gestellte Material einen Beweis für die Wirksamkeit von B.s Verfahren liefern könne. Bitte um Mitteilung der Ergebnisse von Vallée. - Über die Fütterung seiner Kälber durch Milch mit Formalinzusatz. - Auf S. 4 Entwurf eines Antwortbriefs von B.: Stichworte zur Stellungnahme der Milchzentrale, zur Begegnung in Kassel, Formalinmilch, München.

Feedback

Zuletzt aktualisiert: 26.06.2012 · evb

 
 
Fb. 20 - Medizin

Emil-von-Behring-Bibliothek / Arbeitsstelle für Geschichte der Medizin,
Bahnhofstraße 7, D-35037 Marburg Tel. 06421/28-67088, Fax 06421/28-67090, E-Mail: evb@staff.uni-marburg.de

URL dieser Seite: https://www.uni-marburg.de/de/fb20/bereiche/methoden-gesundheit/evbb/der-nachlass-emil-von-behrings/nachlassdatenbank/recherche

Impressum