Direkt zum Inhalt
 
 
emotio_behring.jpg
 
  Startseite  
 
  • Print this page
  • create PDF file

8 Einträge zu preussen / ministerium der geistlichen, unterrichts- und medizinalangelegenheiten [-1911-] ADRESSAT
im Register Personen und Körperschaften

(erzeugt 2021-12-02 00:50)


Signatur: EvB/B 196/142

Brief an Albert Tilmann, [Preussisches Ministerium der Geistlichen, Unterrichts- und Medizinalangelegenheiten] / Farbwerke Vormals Meister, Lucius und Brüning
Höchst a. M., 16.06.1905. – masch., 1 S.

Ländercode UNIMARC: XA-DE

Alte Signatur: 08-01/k-I/Nr. 1045b/Dok. 0000808

Die Absender bittet um die Abschrift eines Protokolls über die am 09.07.1904 stattgefundene Verhandlung über das Diphtherieserum, bei welcher Adolf Haeuser und A. L. Roques von den Farbwerken Höchst teilnahmen.

Feedback

Signatur: EvB/W 12/27

Perhydrase-Milch / Emil von Behring, Paul H. Römer ...
1904-1907. – 5 Mappen, 50 Dok.
[^]. 27.
Brief an den Preussischen Minister der geistlichen, Unterrichts- und Medizinal-Angelegenheiten / Institut für Hygiene und Experimentelle Therapie, Emil von Behring
Marburg, 31.03.1906. – masch. m. hs. Erg., 1 S.

Briefkopf: Stempel: "Institut für Hygiene und Experimentelle Therapie"

Ländercode UNIMARC: XA-DE

Patentschutz für das von Römer und Much ausgearbeitete Perhydrase-Verfahren der Milchkonservierung. Bezugnahme auf das Budde-Patent.

Notation: 1.1 - Versuche

Feedback

Navigation:

Übergeordnet

Signatur: EvB/L 245/1

Berlin [u.a.], 1906. – 29 S., 5 Dok.
[^]. 1.
Brief an das Preussisches Ministerium der Geistlichen, Unterrichts- und Medizinalangelegenheiten, Friedrich Althoff / Institut für Hygiene Berlin, Friedrich-Wilhelms-Universität, Martin Ficker
Berlin, 12.04.1906

Briefkopf: "Hygienische Institute der königlichen Universität. Berlin N. 4, Hessische Straße 3/4"

Stempel: "Ministerium der geistl., Unterrichts- u. Medizin.Angel. Eing 12. Mail 1906"

Ländercode UNIMARC: XA-DE

Gutachten zur Perhydrasemilch. Im Auftrag von Professor Rubner wird das Resultat der Untersuchung von sieben Tage alter Perhydrasemilch mitgeteilt: Beschreiben werden Farbe, Konsistenz, Ausflockung, Geschmack ("Flasche 1-3 enthalten eine schimmelig-muffig und nach Buttersäure riechende Milch, der Geschmack ist widerlich-muffig."), Säuregehalt, die "Katalasen Reaktion Schardinger", die "Oxydasen-Reaktion", "Reduktasen-Reaktion", bakteriologische Untersuchung, Keimzahl.

Feedback

Navigation:

Übergeordnet

Signatur: EvB/L 245/3

Berlin [u.a.], 1906. – 29 S., 5 Dok.
[^]. 4.
Brief an das Preussisches Ministerium der Geistlichen, Unterrichts- und Medizinalangelegenheiten, Friedrich Althoff / Emil von Behring
Marburg, 10.07.1906. – fr. Hd. m. eh. Unterschrift

Ländercode UNIMARC: XA-DE

Bezugnahme auf das Gutachten der Hygienischen Institute der Universität Berlin, betreffend die Marburger Perhydrasemilch. Das Gutachten der Kaiser-Wilhelm-Akademie stimme "in allen wesentlichen Punkten" mit den Marburger Institutserfahrungen überein. Inzwischen habe sich die Perhydrasemilch bei der Ernährung gesunder und kranker Kinder im Säuglingsheim der medizinischen Klinik in Marburg nach Aussage Professor Brauers "tadellos bewährt". Man werde nun weiter "aus der Praxis lernen". - Über die von B. bereits experimentell erprobte "Formalin-Milch", die nun auch in der menschenärztlichen Praxis zum Einsatz kommen solle, und das "Sufon", ein Milchkonservierungsmittel, das "die Vorteile des in der Perhydrasemilch wirksamen Wasserstoffsuperoxyds und des Formalins in potenziertem Grade vereinigt". Auch die neue "Immun"-Milch, die ein Tuberkuloseschutzmittel enthalten werde, solle Sufon zur Haltbarmachung für den Transport enthalten.

Feedback

Navigation:

Übergeordnet

Signatur: EvB/B 196/148

Brief an Albert Tilmann, [Preussisches Ministerium der Geistlichen, Unterrichts- und Medizinalangelegenheiten] / Farbwerke Vormals Meister, Lucius und Brüning
Höchst a. M., 25.04.1908. – masch. m eh. Erg. im Text, 1 S. (Durchschlag)

Ländercode UNIMARC: XA-DE

Alte Signatur: 08-01/k-I/Nr. 1045c/Dok. 0000813

Antwort auf Tilmanns Schreiben vom 23.04.1908: An eine Erneuerung des Vertrags sei noch nicht gedacht, da dieser bis Juni 1909 laufe. Man werde demnächst in Berlin bei T. in dieser Angelegenheit vorsprechen.

Feedback

Signatur: EvB/B 196/153

Brief an Albert Tilmann, [Preussisches Ministerium der Geistlichen, Unterrichts- und Medizinalangelegenheiten] / Farbwerke Vormals Meister, Lucius und Brüning
Höchst a. M., 30.06.1908. – masch., 1 S. (Durchschlag)

Ländercode UNIMARC: XA-DE

Alte Signatur: 08-01/k-I/Nr. 1045c/Dok. 0000818

Zur Vertragsverlängerung mit Behring. Ein Vorstandsmitglied [vermutlich Justizrat Häuser] bittet erneut um einen Besprechungstermin mit T.

Feedback

Signatur: EvB/B 196/155

Brief an Albert Tilmann, [Preussisches Ministerium der Geistlichen, Unterrichts- und Medizinalangelegenheiten] / Farbwerke Vormals Meister, Lucius und Brüning
Höchst a. M., 03.07.1908. – masch., 1 S. (Durchschlag)

Ländercode UNIMARC: XA-DE

Alte Signatur: 08-01/k-I/Nr. 1045c/Dok. 0000820

Zur Vertragsverlängerung mit Behring. Terminfindung. Man wolle am Freitag, den 10.07.1908 in Berlin sein.

Feedback

Signatur: EvB/B 196/158

Brief an Albert Tilmann, [Preussisches Ministerium der Geistlichen, Unterrichts- und Medizinalangelegenheiten] / Farbwerke Vormals Meister, Lucius und Brüning
Höchst a. M., 13.07.1908. – masch., 3 S. (Durchschlag)

Ländercode UNIMARC: XA-DE

Alte Signatur: 08-01/k-I/Nr. 1045c/Dok. 0000823

Bezugnahme auf das Protokoll vom 10.07.1908 (Treffen wegen der anstehenden Vertragsverlängerung der Farbwerke mit Behring). - Aufzählung der Schwierigkeiten mit Behring, dennoch Bereitschaft zur Vertragsverlängerung unter den im Protokoll festgesetzten Bedingungen mit einer Ergänung: Behring solle sich verpflichten, solange er am Reingewinn beteiligt sei, keinen Kontakt zu anderen Herstellern aufzunehmen "und dem Vertrieb von Diphtherie-Heilserum durch die Höchster Farbwerke keinerlei Störungen [...] bereiten, anderenfalls die Farbwerke zu weiteren Zahlungen nicht verpflichtet sind".

Feedback

Andere Sortierung

Sortierung
nach Erscheinungsjahr (aufsteigend)
nach Erscheinungsjahr (absteigend)
nach Verfasser (aufsteigend)
nach Verfasser (absteigend)
nach Titel (aufsteigend)
nach Titel (absteigend)
nach Signatur (aufsteigend)
nach Signatur (absteigend)

Zuletzt aktualisiert: 26.06.2012 · evb

 
 
Fb. 20 - Medizin

Emil-von-Behring-Bibliothek / Arbeitsstelle für Geschichte der Medizin,
Bahnhofstraße 7, D-35037 Marburg Tel. 06421/28-67088, Fax 06421/28-67090, E-Mail: evb@staff.uni-marburg.de

URL dieser Seite: https://www.uni-marburg.de/fb20/evbb/behring-digital/datenbank/recherche

Impressum