Direkt zum Inhalt
 
 
emotio_behring.jpg
 
  Startseite  
 
  • Print this page
  • create PDF file

Ein Eintrag zu andreae, hugo [1854-1904] ABSENDER
im Register Personen und Körperschaften

(erzeugt 2022-11-28 23:29)


Signatur: EvB/B 4

Brief an Emil von Behring / Hugo Andreae
Capri, 17.10.1903. – eh., 2 S.

Briefkopf: Wappen mit Unterschrift "Villa Andreae"

Ländercode UNIMARC: XA-IT

Alte Signatur: 08-01/k-I/Nr. 1031/Dok. 0000036

Frankfurt bestätige, dass Natriumamid "das stärkste Wasserentziehungsmittel sei". Es sei durchaus anzunehmen, dass es "bei temperaturen unter 40° dem Blutserum das Wasser entziehen Könne." Man wolle B. bei solchen Versuchen behilflich sein, A.s Kollege Dr. Fritz Roessler stelle sich B. auch zur Verfügung und sei bereit, nach Marburg zu kommen. Im Verhinderungsfalle käme "Chefchemiker" Pfleger. - Geheimrat Moritz Schmidt-Metzler habe den "Rothen Adler Orden hals" erhalten. Man wolle bei Gelegenheit auf die Gesundheit dessen trinken, der die Wette gewonnen habe.

Feedback

Zuletzt aktualisiert: 26.06.2012 · evb

 
 
Fb. 20 - Medizin

Emil-von-Behring-Bibliothek / Arbeitsstelle für Geschichte der Medizin,
Bahnhofstraße 7, D-35037 Marburg Tel. 06421/28-67088, Fax 06421/28-67090, E-Mail: evb@staff.uni-marburg.de

URL dieser Seite: https://www.uni-marburg.de/de/fb20/bereiche/methoden-gesundheit/evbb/der-nachlass-emil-von-behrings/nachlassdatenbank/recherche

Impressum