Direkt zum Inhalt
 
 
emotio_behring.jpg
 
  Startseite  
 
  • Print this page
  • create PDF file

Ein Eintrag zu baruch, lion
im Register Personen und Körperschaften

(erzeugt 2021-12-01 01:01)


*1786 +1837

Schriftsteller, Publizist

Frankfurt a.M., Paris (Wirkungsorte); geboren als Löb Baruch, nannte sich später Louis Baruch, benutzte nach seinem Wechsel zum Protestantismus 1818 den Namen Ludwig Börne; Dt. Journalist und Schriftsteller

Werke: Börne, Ludwig: Briefe aus Paris. - 1832

Börne, Ludwig: Briefe aus Paris. - 1834

Börne, Ludwig: Denkrede auf Jean Paul Friedr. Richter. - 1826

Börne, Ludwig: Menzel der Franzosenfresser. - 1837

Börne, Ludwig: Mittheilungen aus dem Gebiete der Länder- und Völkerkunde. - 1833

Börne, Ludwig: Gesammelte Schriften. - 1829 - 1834

Börne, Ludwig: Gesammelte Schriften von Ludwig Börne. - 1833

Börne, Ludwig: Gesammelte Schriften. - 1840

Börne, Ludwig: Ludwig Börnes Urtheil über H. Heine. - 1840

Vorr. zu: Reinwald, Bernhard: Die Spende. - 1823

Verweisungsformen: Boerne, Ludwig

Börne, Karl Ludwig. – Bem.: IBN

Börne, Ludwig Karl

Baruch, Löb [Früherer Name]

Baruch, Löw

Baruch, Loeb

Baruch, Loew

Baruch, Yehuda Leib

Stiebel, Juda Löb Baruch

Baruch, Louis [Früherer Name]

Baruch, Lion

Börne, Louis

Berne, Liudvig

Ländercode UNIMARC: XA-DE, XA-FR

Nachgewiesen: M; B 1986; GV neu; LoC-NA

Bemerkungen: Maschinell verknuepft mit DBL-Retro-Titeldaten

PND-ID: 118512749. – SWD-ID: 4007501-1. – LoC-ID: n81068560

Feedback

Register / zugehörige Dokumente:

Börne, Ludwig [1786-1837]

Zuletzt aktualisiert: 26.06.2012 · evb

 
 
Fb. 20 - Medizin

Emil-von-Behring-Bibliothek / Arbeitsstelle für Geschichte der Medizin,
Bahnhofstraße 7, D-35037 Marburg Tel. 06421/28-67088, Fax 06421/28-67090, E-Mail: evb@staff.uni-marburg.de

URL dieser Seite: https://www.uni-marburg.de/fb20/evbb/behring-digital/datenbank/recherche

Impressum