Direkt zum Inhalt
 
 
emotio_behring.jpg
 
  Startseite  
 
  • Print this page
  • create PDF file

2 Einträge zu calmette, albert [1863-1933] VERF. BEZUGSWERK
im Register Personen und Körperschaften

(erzeugt 2022-01-23 04:24)


Signatur: EvB/W 97

Pocken / Emil von Behring
[Marburg], [1902/1903]. – Ms., Typoskr., 18 S. + 1 Beil.

Beil. (Dr., 8 S. (mit Marginalien B.s.)): Wilhelm Ebstein: Zur Geschichte der Pocken-Impfung. Aus: Der ärztliche Praktiker. 10. Jg., 01.01.1897, Nr. 1

Ländercode UNIMARC: XA-DE

Alte Signatur: 08-06/T-II, g/Nr. 1166

Vorlesungsmanuskript zum Thema Pocken. Die Abfolge der Blätter und deren Datierung folgt nicht der Chronologie. - "Thierpocken". Ätiologie. Pockenpustel. Differenzialdiagnose. Histologisches und Parasitologisches zur Pockenpustel (15.01.1903); "Mikrophyten", "Mikrozoen", "Mikroorganismen - Befund bei Pockenkranken" (22.01.1903). - "Herstellung und Versendung der Lymphe"; Impfpflicht ("Reichs-Impfgesetz 8. April 1874"); "Technische Vorbildung der Ärzte für das Impfgeschäft", "Statistik", "Geschichte der Pocken u. der Pockenimpfung" (Erwähnung von Ebstein, Cohn, Jenner und Pasteur). "Mikroparasitäre Befunde bei Pockenkranken u. jennerificirten (vaccinirten) Personen". Über Hefen (Bezug auf Brefeld) und Bakterien (Einteilung nach Cohn, Naegeli und Bütschli). - Typoskript: "Pocken" mit Gliederung und Stichwortsammlung. Ausarbeitung zur Pockenpustel, Abgrenzung zu Varicellen. Über Tierpocken (insbesondere bei Schafen, Schweinen und Affen). Über die Vakzination ("Vaccine") mit originärer und humanisierter Kuhlymphe, durch "Retrovaccine" und animaler Lymphe. Überprüfung der Wirksamkeit nach dem Verfahren von Calmette und Guerin.

Notation: 1.3 - Vorlesungen

Feedback

Signatur: EvB/W 112

Notizen über Tuberkulose / Emil von Behring
[Marburg], 29.05.1907; 13.06.1907. – Ms., Typoskr. m. eh. Erg., 31 S.

Anm.: Einige eh. Notizen wurden auf dem gefalteten gedruckten Aushang zur akademischen Ehrung von Karl Heinrich Otto Lambert (1907) seitens der medizinischen Fakultät gemacht.

Ländercode UNIMARC: XA-DE

Stoffsammlung [für Vorlesung?] über Tuberkulose und Vorlesungsmanuskript. "Tulaselipin: T-Zymase Tulaseprotein: T-Zymin". Bezugnahme auf Bayles Tuberkel. Rinderversuche von Much (Kuh Olga, Kuh Ella). Ausführungen über "Beweis für die Existenz einer granulären Form des Tuberkulosevirus, welche durch die Ziehlfärbung nicht darstellbar ist." Emulsin, Öl, Gluten, Lecithin. Zum Patent Nr. 176503 vom 03.03.1905. Notizen mit Datum vom 17.10.1906. - Masch. Notizen zur "Annahme der Existenz einer festen Virulenzskala auf dem Tuberkulosegebiet". Über Kochs Tuberkulin. - Vorlesung vom 13.06.1907: Über "Perlsuchtbacillen", "Schwindsuchtbacillen" und die menschliche Tuberkulose. "Aspirationstuberkulose" "Deglutinations-Tuberkulose". Bezugnahme auf Vallées Versuche in der Veterinärschule in Alfort und Calmettes Versuche im Pasteur-Institut in Lille. - "Stammbaum" der "Tuberkulase" aus "Tuberkulosevirus" und Chloralhydrat. Aufteilung in "V-Tulase (TV)" und "C-Tulase (TC) - Tulaselactin". Hauptziel der Ausführungen und Forschungen sei die "präventive[] Tulaselactinbehandlung neugeborener Menschenkinder". Notizen zur chemischen Zusammensetzung der Frauenmilch.

Notation: 1.3 - Vorlesungen

Feedback

Andere Sortierung

Sortierung
nach Erscheinungsjahr (aufsteigend)
nach Erscheinungsjahr (absteigend)
nach Verfasser (aufsteigend)
nach Verfasser (absteigend)
nach Titel (aufsteigend)
nach Titel (absteigend)
nach Signatur (aufsteigend)
nach Signatur (absteigend)

Zuletzt aktualisiert: 26.06.2012 · evb

 
 
Fb. 20 - Medizin

Emil-von-Behring-Bibliothek / Arbeitsstelle für Geschichte der Medizin,
Bahnhofstraße 7, D-35037 Marburg Tel. 06421/28-67088, Fax 06421/28-67090, E-Mail: evb@staff.uni-marburg.de

URL dieser Seite: https://www.uni-marburg.de/de/fb20/bereiche/methoden-gesundheit/evbb/der-nachlass-emil-von-behrings/nachlassdatenbank/recherche

Impressum