Direkt zum Inhalt
 
 
emotio_behring.jpg
 
  Startseite  
 
  • Print this page
  • create PDF file

Ein Eintrag zu fritz hellige und co. <freiburg, breisgau> URH. BEZUGSWERK
im Register Personen und Körperschaften

(erzeugt 2020-10-24 03:03)


Signatur: EvB/W 49

Tagebuch / [Emil von Behring]
Capri; Marburg, 1899; 1911. – Ms., 41 S. (gbd., e. Kladde m. eingelegten lose Bl.) + 1 Beil.

Beil. 1 (hs. auf Vordr., 11 S.): "Haemolyseversuch mit Katzenplasma Praeparaten und Ser. anderer Tierarten ..." u.a. Tab. mit Zeichn.

Beil. 2 (hs., 3 S.): "Bestimmung des Erythrocytengehaltes des Blutes. 13.7.11, Zeissler."

Beil. 3 (Dr., 2 S.): "Neues Kolorimeter nach Prof. Dr. W. Autenrieth und Prof. Dr. J. Koenigsberger", mit Stempel: "F. Hellige & Co Freiburg i. B."

Ländercode UNIMARC: XA-DE, XA-IT

Alte Signatur: 08-04/T-II, f/Nr. 1144

Einträge Behrings vom 23.03.1899 (Capri) bis 09.09.1899; die Einträge erfolgen nicht fortlaufend chronologisch. - Exzerpte eines Artikels aus den Annales de l'Institut Pasteur von J. Danysz über Meerschweinchenversuche mit Tetanusgift. - Notizen zu "Fermente" und "Enzyme"; "Gährung" [sic!], "Oxydation", "Fäulniss", zur Bildung von Eiweißgiften, über Eiweiß fällende Fermente, Gerinnung, proteolytische Fermente (Réaumur, Spallanzani u.a.), organische Fermente nach Schwann, Liebig, Berzelius, E. Fischer und Ruppel. - Versuchsanordnungen (26.03.1899): Versuche mit Tetanusgift, Infektionsmaterial aus Ziegenkörpern, Wernickes Milzbrandimmunisierungsversuche. Versuchsplan (28.04.1899, Marburg) zu Milzbrand. - Notizen zu Malaria, zu Tuberkulose, Stichworte "Rotz" und "Hundswuth" [= Tollwut, Rabies]. - Ausführungen zu Tetanusexperimenten. Immunisierungsversuche an weißen Mäusen und Kaninchen (16.05.1899). Diphtherieexperimente (02.05.1899). Milzbrandversuche (02.05.1899). - Stoffsammlung und Entwurf zum Thema Tetanusgiftmodifikation mit Gliederung (08.07.1899). - "Correcturen, Ergänzungen u. Resultate für die Tetanusarbeit" (29.05.1899). - Notizen zu zytologischen Studien Michel Siedleckis, Sätze aus Hans Drieschs Schrift "Die Lokalisation morphogenetischer Vorgänge" (Leipzig 1899). - Briefentwurf: 20.06.1899 an den Kurator der Universität Marburg [Heinrich Steinmetz], betreffend die Behandlung von Rindern mit Tuberkulosegiftpräparaten. Behring behandle in Marburg momentan sechs Rinder, die Versuche müssten bis zu einem günstigen Abschluss etwa fünf Jahre durchgeführt werden.

Feedback

Beilage 1:
Beilage 2:
Beilage 3:

Zuletzt aktualisiert: 26.06.2012 · evb

 
 
Fb. 20 - Medizin

Emil-von-Behring-Bibliothek / Arbeitsstelle für Geschichte der Medizin,
Bahnhofstraße 7, D-35037 Marburg Tel. 06421/28-67088, Fax 06421/28-67090, E-Mail: evb@staff.uni-marburg.de

URL dieser Seite: https://www.uni-marburg.de/fb20/evbb/behring-digital/datenbank/recherche

Impressum