Direkt zum Inhalt
 
 
emotio_behring.jpg
 
  Startseite  
 
  • Print this page
  • create PDF file

2 Einträge zu gamaleja, nikolaj f. [1859-1949] BEHANDELTE PERSON
im Register Personen und Körperschaften

(erzeugt 2020-11-25 07:14)


Signatur: EvB/B 1/78

Brief an Ilja I. Mecnikov / Emil von Behring
Berlin, 12.10.1892. – Transkr., 1 S.

hs. Original 1932 im Mecnikov-Museum, Moskau

Br. in Auszügen zitiert bei Zeiss / Bieling (1941), S. 222 f.

Br. abgedruckt in Zeiss (1932), S. 182-183

Ländercode UNIMARC: XA-DE

Alte Signatur: 08-01/k-I/Nr. 1040/Dok. 0000453

B. sendet M. sein "neues Opus vor dem Erscheinen im Druck" ["Die Blutserumtherapie II"]. - Er charakterisiere M.s Lehre als "Kampftheorie", doch schätze er "die absoluteste Zuverlässigkeit aller Ihrer experimentellen Angaben hoch". B. kritisiert den "Dilettantismus" in der Wissenschaft, namentlich die "unzulänglichen Arbeiten" von Buchner, Emmerich, Tizzoni, Richet und Héricourt, weiterhin Klemperer, C. Fränkel und Brieger. - B. wolle das fertige Buch auch Pasteur, Duclaux, Roux und Vaillard zukommen lassen und bittet um Übermittlung. Er bittet um Separata aus dem Pariser Institut (namentlich die neuen Publikationen von Gamaleis), die er nach Materien sammle. - Teil 3 der "Blutserumtherapie" werde die Diphtherie, Teil 4 den Milzbrand behandeln.

Feedback

Signatur: EvB/B 101/3

Brief an Emil von Behring / Ilja I. Mecnikov
Paris, 18.10.1892. – eh., 4 S.

Briefkopf: "Institut Pasteur / 25, Rue Dutot / Paris"

Br. in Auszügen zitiert bei Zeiss / Bieling (1941), S. 223 f.

Ländercode UNIMARC: XA-FR

Alte Signatur: 08-01/k-I/Nr. 1040/Dok. 0000454

M. dankt für Zusendung der Broschüre über das Tetanusheilserum. Interessant seien die Angaben über das "Verhalten des Tetanins im Organismus des immunisirten Pferdes" und die Zirkulation des Giftes im Körper. Es gebe genügend Beweise dafür, "dass die Immunität [...] nicht auf einer antitoxischen Eigenschaft des Blutplasma beruht". M. moniert, dass B. ihn öffentlich "mit einer solchen Verachtung misshandelt" habe; dies würde er öffentlich nie tun. Das Büchlein von Gamaleis über Bakteriengifte habe er zugeschickt; er interessiere sich für B.s Meinung über dessen Theorien.

Feedback

Andere Sortierung

Sortierung
nach Erscheinungsjahr (aufsteigend)
nach Erscheinungsjahr (absteigend)
nach Verfasser (aufsteigend)
nach Verfasser (absteigend)
nach Titel (aufsteigend)
nach Titel (absteigend)
nach Signatur (aufsteigend)
nach Signatur (absteigend)

Zuletzt aktualisiert: 26.06.2012 · evb

 
 
Fb. 20 - Medizin

Emil-von-Behring-Bibliothek / Arbeitsstelle für Geschichte der Medizin,
Bahnhofstraße 7, D-35037 Marburg Tel. 06421/28-67088, Fax 06421/28-67090, E-Mail: evb@staff.uni-marburg.de

URL dieser Seite: https://www.uni-marburg.de/fb20/evbb/behring-digital/datenbank/recherche

Impressum