Direkt zum Inhalt
 
 
emotio_behring.jpg
 
  Startseite  
 
  • Print this page
  • create PDF file

Ein Eintrag zu gorkij, maksim [03.1868-1936] BEHANDELTE PERSON
im Register Personen und Körperschaften

(erzeugt 2022-01-23 00:17)


Signatur: EvB/B 1/124

Brief an Ilja I. Mecnikov / Emil von Behring
Marburg, 18.07.1912. – Transkr., 2 S. + 1 Beil.

hs. Original 1932 im Mecnikov-Museum, Moskau

Beil. (eh., 1 S.): Notizen zu Maxim Gorki (nach Behring ein Dichter, welchem "eine Darstellungskraft innewohnt, die nicht ihresgleichen hat in der Weltliteratur"); Zitate aus dessen Erzählband "Verlorene Leute" mit dem Protagonisten Danko ("Wer nichts thun will, dem kann nicht geholfen werden. [...] Nun denn, vorwärts!"). Bezugnahme zur "Tuberkulosegefahr, die Gesundheit und Leben der Menschheit bedroht, die dem Landwirth sein Vieh decimirt und seine Existenzbedingungen untergräbt durch Schmälerung seiner Einnahmequellen". Sie gleiche "einem dunklen Wald, aus dem herauszugelangen bisher es scheinbar unmöglich war". (Anm.: Gorkis Held Danko reißt sich das Herz aus dem Leib, zündet es an und führt das Volk aus der Finsternis des Waldes ans Licht.)

Ländercode UNIMARC: XA-DE

Alte Signatur: 08-01/k-I/Nr. 1040/Dok. 0000520

Privates zur bevorstehenden Reise nach Capri, Begegnung mit Maxim Gorki (Gespräche "über die Bedeutung von Leben und Tod"), Gebrauch des "Laktobazillin". Bitte an M., alte und neue Präparate nach Capri zu schicken. - Geschäftliches aus dem Marburger B.werk: Siebert wolle für M.s Präparate "Propaganda machen". - Mit seiner "Heilserumreinigungsmethode" sei B. nun "definitiv fertig geworden"; er wolle sein "gereinigtes Diphtherieantitoxin zur präventiven [Wort unterstrichen] Diphtherie mehreren Kliniken übergeben". Auf Wunsch wolle B. das Präparat an M. und Roux übergeben. Für die Herstellung "im Grossen" sie alles bereit, den Gewinn wolle er zur Verwirklichung seiner "tuberkulose-therapeutischen Pläne" nutzen. An Schafen habe er bereits bewiesen, "dass man serotherapeutisch [Wort unterstrichen] mit grösster Sicherheit die Tuberkulose präventiv [Wort unterstrichen] und curativ [Wort unterstrichen] bekämpfen kann." Römer teste derzeit an Rindern und Meerschweinchen. - Rückfrage zu Besredkas Besprechung seines Buches [= "Einführung in die Lehre von der Bekämpfung der Infektionskrankheiten", Berlin: Hirschwald, 1912, das Gemeinte?].

Feedback

Zuletzt aktualisiert: 26.06.2012 · evb

 
 
Fb. 20 - Medizin

Emil-von-Behring-Bibliothek / Arbeitsstelle für Geschichte der Medizin,
Bahnhofstraße 7, D-35037 Marburg Tel. 06421/28-67088, Fax 06421/28-67090, E-Mail: evb@staff.uni-marburg.de

URL dieser Seite: https://www.uni-marburg.de/de/fb20/bereiche/methoden-gesundheit/evbb/der-nachlass-emil-von-behrings/nachlassdatenbank/recherche

Impressum