Direkt zum Inhalt
 
 
emotio_behring.jpg
 
  Startseite  
 
  • Print this page
  • create PDF file

Ein Eintrag zu koch, ... [arzt, dr.] BEHANDELTE PERSON
im Register Personen und Körperschaften

(erzeugt 2022-01-28 03:43)


Signatur: EvB/B 192/345

Brief an die Behringwerke, Marburg / Bruno Friling
Berlin-Halensee, 08.01.1916. – masch. m. eh. Unterschrift u. hs. Erg., 2 S.

Briefkopf: "Dr. Bruno Friling Wissenschaftlicher und kaufmännischer Vertreter der Behring-Werke Gesellschaft mit beschränkter Haftung Bremen und Marburg, Berlin-Halensee, Karlsruherstr. 27"

Ländercode UNIMARC: XA-DE

Alte Signatur: 08-01/k-I/Nr. 2292/Dok. 0000961/213

Das an Dr. Koch im Krankenhaus Charlottenburg-Westend gelieferte Diphtherieimmunserum werde bezahlt, F. bittet um Mitteilung des Preises. Bitte um weitere Preisangaben und Stärken. Zu der von Söder befürworteten Lieferung an das Krankenhaus Friedrichshain mit einem Rabatt von 85 Prozent ("lediglich der Reklame wegen") in Konkurrenz zu dem Sächsischen Serumwerk. Neue Abnehmer seien die Hospital- und Armenapotheke sowie die Krankenhäuser in Köln, weitere Interessenten wolle F. in Bonn, Aachen und Düsseldorf finden.

Feedback

Zuletzt aktualisiert: 26.06.2012 · evb

 
 
Fb. 20 - Medizin

Emil-von-Behring-Bibliothek / Arbeitsstelle für Geschichte der Medizin,
Bahnhofstraße 7, D-35037 Marburg Tel. 06421/28-67088, Fax 06421/28-67090, E-Mail: evb@staff.uni-marburg.de

URL dieser Seite: https://www.uni-marburg.de/de/fb20/bereiche/methoden-gesundheit/evbb/der-nachlass-emil-von-behrings/nachlassdatenbank/recherche

Impressum