Direkt zum Inhalt
 
 
emotio_behring.jpg
 
  Startseite  
 
  • Print this page
  • create PDF file

Ein Eintrag zu menadier, julius [1854-1934] BEHANDELTE PERSON
im Register Personen und Körperschaften

(erzeugt 2022-08-20 01:02)


Signatur: EvB/B 68/1

Brief an Emil von Behring / Ernst von Ihne
Pless, 04.11.1915. – eh., 4 S.

(Briefe : Ihne)

Briefkopf: "Schloss Pless"

Ländercode UNIMARC: XA-DE

Alte Signatur: 08-01/k-I/Nr. 1036/Dok. 0000320

Bericht über das Gespräch mit dem Kaiser [Wilhelm II.] über von I.s Besichtigung der Behringwerke in Marburg, dem 25-jährigen Gedenktag der Entdeckung des Diphtherieserums und das projektierte Marburger Jägerheim. Über das Marburger Jägerregiment [= Kurhessischen Jägerbataillon Nr.11] und Königin Margherita von Italien. - Nach dem Vorschlag von I.s solle Julius Menadier (Direktor des Königlichen Münzkabinetts) anlässlich des Diphtherieserum-Jubiläums eine Medaille von B. herstellen, doch die von Menadier gestalteten Medaillen deutscher Heerführer fanden nicht den Beifall des Kaisers. Beim Essen wolle I. Rudolf von Valentini einige Notizen übergeben.

Feedback

Zuletzt aktualisiert: 26.06.2012 · evb

 
 
Fb. 20 - Medizin

Emil-von-Behring-Bibliothek / Arbeitsstelle für Geschichte der Medizin,
Bahnhofstraße 7, D-35037 Marburg Tel. 06421/28-67088, Fax 06421/28-67090, E-Mail: evb@staff.uni-marburg.de

URL dieser Seite: https://www.uni-marburg.de/de/fb20/bereiche/methoden-gesundheit/evbb/der-nachlass-emil-von-behrings/nachlassdatenbank/recherche

Impressum