Direkt zum Inhalt
 
 
emotio_behring.jpg
 
  Startseite  
 
  • Print this page
  • create PDF file

Ein Eintrag zu nocht, albrecht eduard bernhard [1857-1945] BETEILIGTE PERSON
im Register Personen und Körperschaften

(erzeugt 2020-10-21 15:36)


Signatur: EvB/L 219

Anweisung an die Kuratoren der preußischen Universitäten, betreffend: Rattenvernichtung zur Pestprophylaxe / Preussisches Ministerium der Geistlichen, Unterrichts- und Medizinalangelegenheiten
Berlin; Marburg, 04.02.1901; 06.02.1901. – hs. m. nachtr. farb. Unterstr. und Randnotiz auf S. 1, 4 S. (Kopie) + 2 Beil.

Beil. 1 (masch. mit hs. Notiz auf S. 1, 11 S. (Abschr.)): "Bericht über eine Berathung, betreffend Massnahmen zur Verhütung der Einschleppung der Pest durch Ratten [Wort unterstrichen] in Hamburg", Hamburg, 10.101.1899: Bekämpfung der Rattenplage auf Schiffen, auf den Quais und in den Speichern der Häfen durch Hunde und Katzen, durch Einleiten von Kohlensäure, durch Rattengift, schweflige Säure etc., unterzeichnet durch Bernhard Nocht. Zur Bekämpfung der Rattenplage in Dresden durch Phosphorlatwerge, Bericht von Niedner [Arzt in Dresden].

Beil. 2 (masch. m. hs. Notiz auf S. 12 S., 12 S. (Abschr.)): Br., E. Zuschler an das Kaiserlich Deutsche General-Konsulat in Kopenhagen vom 18.10.1899, Kopenhagen und Frederiksberg: zur Bekämpfung der Rattenplage in Kopenhagen und Frederiksberg durch Gift, Wasser, Fallen und Eisen u. ä.

Ländercode UNIMARC: XA-DE

Alte Signatur: 08-10/T-II, m/Nr. 1225

Rundschreiben. Anweisung des Ministeriums der Geistlichen, Unterrichts- und Medizinalangelegenheiten in Berlin an die Universitätskuratoren der [preußischen] Universitäten Bonn, Breslau, Göttingen, Greifswald, Halle, Kiel, Königsberg und Marburg sowie den Ober-Präsidenten in Posen zur Beobachtung und Meldung auffallenden Rattensterbens; zur Beseitigung der toten Ratten und zur Desinfektion der Plätze. Anweisung zum Transport und zur Untersuchung toter Ratten in die Hygieneinstitute der preußischen Universitäten.

Notation: 3.9 - Verträge

Feedback

Beilage 1:
Beilage 2:

Zuletzt aktualisiert: 26.06.2012 · evb

 
 
Fb. 20 - Medizin

Emil-von-Behring-Bibliothek / Arbeitsstelle für Geschichte der Medizin,
Bahnhofstraße 7, D-35037 Marburg Tel. 06421/28-67088, Fax 06421/28-67090, E-Mail: evb@staff.uni-marburg.de

URL dieser Seite: https://www.uni-marburg.de/fb20/evbb/behring-digital/datenbank/recherche

Impressum