Direkt zum Inhalt
 
 
emotio_behring.jpg
 
  Startseite  
 
  • Print this page
  • create PDF file

3 Einträge zu scholz, walter [1880-] ABSENDER
im Register Personen und Körperschaften

(erzeugt 2022-08-13 21:07)


Signatur: EvB/B 192/29

Brief an Carl Siebert, Behringwerk / Walter Scholz
Baden-Baden, 28.12.1912. – eh. m. hs. Erg. m. Bleistift, 1 S.

Briefkopf: "Dr. med. Walter Scholz Baden-Baden, Bismarckstrasse 3"

Ländercode UNIMARC: XA-DE

Alte Signatur: 08-01/k-I/Nr. 2292/Dok. 0000961/40

Auf Vermittlung von Dr. Rumpf [vgl. Brief Ernst Rumpfs an das Behringwerk vom 25.10.1912] habe Scholz einen Patienten mit T.-L.-Lösungen behandelt, was diesem gut bekommen sei. Bitte um Zusendung der zweiten Serie. - Hs. Notizen am unteren Seitenrand [für das Tubolytin-Manuskript?].

Feedback

Signatur: EvB/B 192/31

Brief an [Carl Siebert, Behringwerk] / Walter Scholz
Baden-Baden, 22.01.1913. – eh. m. hs. Erg. m. Bleistift, 1 S.

Briefkopf: "Dr. med. Walter Scholz Baden-Baden, Bismarckstrasse 3"

Adressat nicht genannt, aber eindeutig identifizierbar.

Ländercode UNIMARC: XA-DE

Alte Signatur: 08-01/k-I/Nr. 2292/Dok. 0000961/42

Tuberkulosebehandlung. Bitte um die Folgelieferungen des Tubolytins. - Hs. Notizen am unteren Seitenrand [Tubolytin-Versand?].

Feedback

Signatur: EvB/B 192/36

Brief an [Carl Siebert, Behringwerk] / Walter Scholz
Baden-Baden, 19.03.1913. – eh., 1 S.

Adressat nicht genannt, aber eindeutig identifizierbar.

Ländercode UNIMARC: XA-DE

Alte Signatur: 08-01/k-I/Nr. 2292/Dok. 0000961/44

Scholz berichtet über die Behandlung mit Tubolytin und aufgetretene Nebenwirkungen (Kopfschmerzen, Schlafstörungen). Der Patient sei jedoch lange Jahre in Davos gewesen und neige sehr zu "Selbstbeobachtung".

Feedback

Andere Sortierung

Sortierung
nach Erscheinungsjahr (aufsteigend)
nach Erscheinungsjahr (absteigend)
nach Verfasser (aufsteigend)
nach Verfasser (absteigend)
nach Titel (aufsteigend)
nach Titel (absteigend)
nach Signatur (aufsteigend)
nach Signatur (absteigend)

Zuletzt aktualisiert: 26.06.2012 · evb

 
 
Fb. 20 - Medizin

Emil-von-Behring-Bibliothek / Arbeitsstelle für Geschichte der Medizin,
Bahnhofstraße 7, D-35037 Marburg Tel. 06421/28-67088, Fax 06421/28-67090, E-Mail: evb@staff.uni-marburg.de

URL dieser Seite: https://www.uni-marburg.de/de/fb20/bereiche/methoden-gesundheit/evbb/der-nachlass-emil-von-behrings/nachlassdatenbank/recherche

Impressum