Direkt zum Inhalt
 
 
emotio_behring.jpg
 
  Startseite  
 
  • Print this page
  • create PDF file

Ein Eintrag zu siedentopf, henry [1872-1940] BEHANDELTE PERSON
im Register Personen und Körperschaften

(erzeugt 2021-12-02 01:41)


Signatur: EvB/B 1/104

Brief an Ilja I. Mecnikov / Emil von Behring
Marburg, 06.11.1903. – Transkr., 2 S.

hs. Original 1932 im Mecnikov-Museum, Moskau

Ländercode UNIMARC: XA-DE

Alte Signatur: 08-01/k-I/Nr. 1040/Dok. 0000492

Zum 60. Geburtstag Robert Kochs: In Neapel habe B. Degiata empfohlen, mit Celli "in dessen Archiv geeignete Arbeiten zu veröffentlichen und das entsprechende Heft [Koch] als Festnummer zu widmen." (Vgl. dazu Briefwechsel mit Angelo Celli.) So wolle es B. auch mit dem nächsten Heft seiner "Beiträge" halten, das er gemeinsam mit Ehrlich und dem Marburger Pharmakologen H. Meyer unter Anschluss von Weigert herausgeben werde. "Ehrlich und ich haben das Streitbeil begraben". Übers eine Arbeit mit dem "Zeiss-Siedentopf'schen Ultraapparat", welcher "grosse Moleküle sichtbar" mache. Eventuell könne man damit "Giftlösungen u. Antikörper quantitativ auf optischem Wege" bewerten. Schon jetzt könne man mit dem Auge "die Entstehung von Giftmolekülen in Te[tanus]Bouillon u. Diphtherie-Bouillon verfolgen". - Kündigt die Veröffentlichung neuer "ausserordentlich bedeutsame[r] experimentelle[r] Ergebnisse über die Beziehung der Milzbrandbazillen zu den Endothielen des Herzens u. der Gefässe" an. Nochmals Einladung nach Marburg zur Taufe, wo M. Löffler, Althoff, vielleicht auch Ehrlich antreffe. Roux solle im Sommer kommen. "Wenn das so weiter geht mit den Immunmilch-Studien wie bisher, dann wird vielleicht schon im nächsten Jahr mein geliebtes Marburg ein Zufluchtsort für Immunmilch-Konsumenten werden." Übrigens seien "Tb. agglutinierende Antikörper in der Milch nicht bloss immunisierter, sondern auch tuberkuloser Kühe vorhanden [...], u. zwar gebunden an die gemeinen Proteine".

Feedback

Zuletzt aktualisiert: 26.06.2012 · evb

 
 
Fb. 20 - Medizin

Emil-von-Behring-Bibliothek / Arbeitsstelle für Geschichte der Medizin,
Bahnhofstraße 7, D-35037 Marburg Tel. 06421/28-67088, Fax 06421/28-67090, E-Mail: evb@staff.uni-marburg.de

URL dieser Seite: https://www.uni-marburg.de/fb20/evbb/behring-digital/datenbank/recherche

Impressum