Direkt zum Inhalt
 
 
emotio_behring.jpg
 
  Startseite  
 
  • Print this page
  • create PDF file

5 Einträge zu briefe : deutsche medizinische wochenschrift <berlin
im Register Titel, Stichworte

(erzeugt 2022-12-02 13:15)


Signatur: EvB/B 201/1

Brief an Emil von Behring / Deutsche Medizinische Wochenschrift, Julius Schwalbe
Berlin, 15.08.1903. – eh., 2 S.

Briefkopf: "Deutsche Medicinische Wochenschrift. Redaction: Berlin W., Lichtenstein-Allee 3 [überstempelt: Am Karlsbad 5]")

Anm.: Ferner liegt ein Br. Schwalbes vom 12.9.1903 vor, der eine Erwiderung auf einen Behringschen Br. in Sachen Prioritätsstreit Neufeld enthält. Mappe 23".

Ländercode UNIMARC: XA-DE

Alte Signatur: 08-01/k-I/Nr. 1043/Dok. 0000642

Sch. dankt für einen angekündigten und recht bald erscheinenden Aufsatz B.s für die Deutsche Medizinische Wochenschrift [= "Zur antitoxischen Tetanustherapie", in: Deutsche Medizinische Wochenschrift 35, 27.08.1903, 617-621]. Sch. werde am 1. Januar 1904 die Reaktion der Zeitschrift übernehmen. Dank auch für den angekündigten Artikel über Koch [dieser erschien jedoch unter dem Titel "Widmung an Robert Koch. Zu seinem 60. Geburtstag am 11. Dezember 1903" in Tuberculosis 1903, Vol. II].

Feedback

Signatur: EvB/B 201/4

Brief an die Deutsche Medizinische Wochenschrift, Julius Schwalbe / Emil von Behring
Wiesbaden, 10.04.1914. – eh., 3 S. (Negativkopie)

Briefkopf: geprägtes Wappen

Teilabdruck inklusive Faksimile in Deutsche medizinische Wochenschrift, 18.10.1929, S. 1773

Ländercode UNIMARC: XA-DE

Alte Signatur: 08-01/k-I/Nr. 1043/Dok. 0000644

B. dankt für die "Zusammenstellung der Festnummer Ihrer D. m. W." anlässlich seines 60. Geburtstags. Namentlich wolle er den "Begrüßungsartikel" von Roux und Mecnikov hervorheben. Ob es möglich wäre, den Artikel in seiner neuen Diphtherie-Monographie ("Beiträge", Heft 13) wiederabzudrucken?

Feedback

Signatur: EvB/B 201/3

Brief an Emil von Behring / Deutsche Medizinische Wochenschrift, Julius Schwalbe
Berlin, 22.10.1914. – masch. m. eh. Unterschrift, 3 S.

Briefkopf: "Deutsche Medizinische Wochenschrift. Berlin-Charlottenburg 4, Schlüterstr. 53. Herausgeber: Geh. San.-Rat Prof. Dr. J. Schwalbe"

Ländercode UNIMARC: XA-DE

Alte Signatur: 08-01/k-I/Nr. 1043/Dok. 0000643

Sch. wäre bereit, die der Deutschen Medizinischen Wochenschrift zugesandte "Erklärung" bezüglich der Festschrift für Mecnikov zu veröffentlichen, er äußert jedoch hinsichtlich der "augenblicklichen Kriegstimmung" Bedenken. Auch halte er es für ausgeschlossen, dass die Vossische Zeitung "eine solche Sympathieerklärung für einen noch so verdienten Forscher, der Russe und Franzose in seiner Person vereinigt, freiwillig abdrucken wird".

Feedback

Signatur: EvB/B 201/5

Brief an die Deutsche Medizinische Wochenschrift, Julius Schwalbe / Emil von Behring
Marburg, 15.10.1915. – 1 S. (Abdruck)

Teilabdruck in: Deutsche Medizinische Wochenschrift, 18.10.1929, S. 1773

Ländercode UNIMARC: XA-DE

Alte Signatur: 08-01/k-I/Nr. 1043/Dok. 0000644a

Da die Deutsche medizinische Wochenschrift am 04.12.1890 "die epochemachende Publikation" zu dem von B. die entdeckten "antitoxischen Heilkörper" gedruckt habe, schlägt B. auszugsweise Reproduktion verschiedener Artikel vor.

Feedback

Signatur: EvB/B 201/6

Brief an die Deutsche Medizinische Wochenschrift, Juilius Schwalbe / Emil von Behring
Marburg, 10.05.1916. – 1 S. (Abdruck)

Teilabdruck inklusive Faksimile in: Deutsche Medizinische Wochenschrift, 18.10.1929, S. 1773

Ländercode UNIMARC: XA-DE

Alte Signatur: 08-01/k-I/Nr. 1043/Dok. 0000644b

Krankheit (Kopfrose mit schweren Komplikationen), Unlust und Unfähigkeit zu nützlicher Arbeit hätten B.s körperliche und geistige Leistungsfähigkeit zum Erliegen gebracht. Er habe sein Abschiedsgesuch eingereicht, den Nachruf auf Paul Römer [gest. 30.08.1916] könne er bislang noch nicht liefern. Minister Naumann entscheide über die zukünftige Leitung der experimentellen Abteilung des B. unterstellten Instituts.

Feedback

Andere Sortierung

Sortierung
nach Erscheinungsjahr (aufsteigend)
nach Erscheinungsjahr (absteigend)
nach Verfasser (aufsteigend)
nach Verfasser (absteigend)
nach Titel (aufsteigend)
nach Titel (absteigend)
nach Signatur (aufsteigend)
nach Signatur (absteigend)

Zuletzt aktualisiert: 26.06.2012 · evb

 
 
Fb. 20 - Medizin

Emil-von-Behring-Bibliothek / Arbeitsstelle für Geschichte der Medizin,
Bahnhofstraße 7, D-35037 Marburg Tel. 06421/28-67088, Fax 06421/28-67090, E-Mail: evb@staff.uni-marburg.de

URL dieser Seite: https://www.uni-marburg.de/de/fb20/bereiche/methoden-gesundheit/evbb/der-nachlass-emil-von-behrings/nachlassdatenbank/recherche

Impressum