Direkt zum Inhalt
 
 
emotio_behring.jpg
 
  Startseite  
 
  • Print this page
  • create PDF file

Ein Eintrag zu EvB/B 1/101
im Register Signaturen

(erzeugt 2022-01-21 15:35)


Signatur: EvB/B 1/101

Brief an Ilja I. Mecnikov / Emil von Behring
Marburg, 13.04.1901. – Transkr., 1 S.

hs. Original 1932 im Mecnikov-Museum, Moskau

Ländercode UNIMARC: XA-DE

Alte Signatur: 08-01/k-I/Nr. 1040/Dok. 0000821

Bezüglich der "Pestserum-Angelegenheit" habe er vom Ministerium noch keine Antwort; B. hofft jedoch, dass M. wegen des "so sehr entgegenkommende[n] Verhalten[s] des Pasteur-Instituts" schon Dank erstattet wurde. - Auch von "höchst-immunisierten Schafen" habe er kein Serum erhalten, mit dem er "Meerschweine und Mäuse gegenüber vollvirulentem Milzbrand schützen konnte". - Zur Saponin-Arbeit von Ransom, Hinweis auf die demnächst erscheinende Arbeit von Romberg zur "Seradiagnose bei menschlicher Tuberkulose". Ob M. etwas von B.s "Tuberkulosegift-Präparaten", die er im Diphtheriebuch beschrieben habe, prüfen wolle?

Feedback

Zuletzt aktualisiert: 26.06.2012 · evb

 
 
Fb. 20 - Medizin

Emil-von-Behring-Bibliothek / Arbeitsstelle für Geschichte der Medizin,
Bahnhofstraße 7, D-35037 Marburg Tel. 06421/28-67088, Fax 06421/28-67090, E-Mail: evb@staff.uni-marburg.de

URL dieser Seite: https://www.uni-marburg.de/de/fb20/bereiche/methoden-gesundheit/evbb/der-nachlass-emil-von-behrings/nachlassdatenbank/recherche

Impressum