Direkt zum Inhalt
 
 
emotio_behring.jpg
 
  Startseite  
 
  • Print this page
  • create PDF file

Ein Eintrag zu EvB/B 1/20
im Register Signaturen

(erzeugt 2022-07-01 19:29)


Signatur: EvB/B 1/20

Brief an Carl Binz / Emil von Behring
Berlin, 11.11.1892. – eh., 4 S. (Kopie), Transkr. (1 S.)

(Briefe : Binz)

Briefkopf: "Stabsarzt Dr. Behring, Berlin S.O., Treptower Chaussee 8, I. Villa Emma."

Ländercode UNIMARC: XA-DE

Alte Signatur: 08-01/k-I/Nr. 1032/Dok. 0000076

Behring schildert den weiteren Verlauf der Stellenneubesetzung in Bonn. Bei dem erneuten Besuch bei Althoff habe er nicht wieder "mit schönen Reden" abgespeist werden wollen und habe daher seine Vertragsentwürfe mit den Farbwerken Höchst und die Verhandlungen mit dem Kriegsministerium mitgebracht. Er habe wissen müssen, ob er mit einer finanziellen Unterstützung und einer akademischen Karriere rechnen könne. Althoff habe harsch reagiert und B. zuletzt gebeten, mit Binz wegen der Bonner Stelle in Verbindung zu treten. Insgesamt seien die "Chancen für Bonn" nicht ungünstig.

Feedback

Zuletzt aktualisiert: 26.06.2012 · evb

 
 
Fb. 20 - Medizin

Emil-von-Behring-Bibliothek / Arbeitsstelle für Geschichte der Medizin,
Bahnhofstraße 7, D-35037 Marburg Tel. 06421/28-67088, Fax 06421/28-67090, E-Mail: evb@staff.uni-marburg.de

URL dieser Seite: https://www.uni-marburg.de/de/fb20/bereiche/methoden-gesundheit/evbb/der-nachlass-emil-von-behrings/nachlassdatenbank/recherche

Impressum