Direkt zum Inhalt
 
 
emotio_behring.jpg
 
  Startseite  
 
  • Print this page
  • create PDF file

Ein Eintrag zu EvB/B 1/214
im Register Signaturen

(erzeugt 2022-08-14 20:50)


Signatur: EvB/B 1/214

Brief an Erich Wernicke / Emil von Behring
Johannisthal, 07.08.1892. – eh., 4 S. (Negativkopie), Transkr. (1 S.)

Br. erwähnt bei Schulte (2001), S. 77, 128

Ländercode UNIMARC: XA-DE

Alte Signatur: 08-01/k-I/Nr. 1046/Dok. 0000885g1

Privates (Reise mit Schwester und Frl. Regis). Versuchsbeschreibung; Behandlung der neu angekommenen Lämmer mit der tödlichen Minimaldosis ("Filtrat und tote Bazillen"), eventuell notwendige Sektion nach Tod. Zukünftige Versuche mit den Hammeln. Besitzverhältnisse (Hammel, Lämmer, Schafe). Es verbinde sie nichts weiter als "unser gegenseitiger guter [Wort durchgestrichen] Wille; und ich kann Dir nicht [Wort unterstrichen] versprechen, daß ich für alle [Wort unterstrichen] Fälle und dauernd die geschäftliche und wissenschaftliche Arbeit mit Dir zusammen mache".

Feedback

Zuletzt aktualisiert: 26.06.2012 · evb

 
 
Fb. 20 - Medizin

Emil-von-Behring-Bibliothek / Arbeitsstelle für Geschichte der Medizin,
Bahnhofstraße 7, D-35037 Marburg Tel. 06421/28-67088, Fax 06421/28-67090, E-Mail: evb@staff.uni-marburg.de

URL dieser Seite: https://www.uni-marburg.de/de/fb20/bereiche/methoden-gesundheit/evbb/der-nachlass-emil-von-behrings/nachlassdatenbank/recherche

Impressum