Direkt zum Inhalt
 
 
emotio_behring.jpg
 
  Startseite  
 
  • Print this page
  • create PDF file

Ein Eintrag zu EvB/B 192/104
im Register Signaturen

(erzeugt 2022-06-30 09:35)


Signatur: EvB/B 192/104

Brief an Carl Siebert / Carl H. Cremer
Bremen, 05.07.1914. – masch. m. eh. Unterschrift, 1 S. (Durchschlag)

Briefkopf: "C. H. Cremer Bremen, Erste Schlachtpforte 1"

Ländercode UNIMARC: XA-DE

Alte Signatur: 08-01/k-I/Nr. 2293/Dok. 0000962/35

Bezugnahme auf S.s Brief vom 30.06.1914: C. wolle seinen Bruder [Max Cremer] wegen der Überprüfung des Druseserums ansprechen, wenn dieser in Vertretung des Landwirtschaftsministeriums aus London zurück sei, wo er auch ausspannen wolle. "Hohe und gelehrte Herren, Magnifizenzen etc. haben ja stets eine Ausspannung nötig." - Privates zum Wetter und zum Verhältnis zu Behring ("Ich habe zu meinem Vergnügen gemerkt, dass der Verkehr mit Excellenz zuweilen etwas eine Abkühlung bringt, was man unter diesen tropischen Verhältnissen sehr gut gebrauchen kann"). - Freudenberg wolle demnächst nach Marburg kommen.

Feedback

Zuletzt aktualisiert: 26.06.2012 · evb

 
 
Fb. 20 - Medizin

Emil-von-Behring-Bibliothek / Arbeitsstelle für Geschichte der Medizin,
Bahnhofstraße 7, D-35037 Marburg Tel. 06421/28-67088, Fax 06421/28-67090, E-Mail: evb@staff.uni-marburg.de

URL dieser Seite: https://www.uni-marburg.de/de/fb20/bereiche/methoden-gesundheit/evbb/der-nachlass-emil-von-behrings/nachlassdatenbank/recherche

Impressum