Direkt zum Inhalt
 
 
emotio_behring.jpg
 
  Startseite  
 
  • Print this page
  • create PDF file

Ein Eintrag zu EvB/B 192/17
im Register Signaturen

(erzeugt 2022-08-12 11:30)


Signatur: EvB/B 192/17

Brief an [Carl Siebert, Behringwerk] / Ernst Schudt, Heilstätte Vogelsang
Gommern, 21.07.1912. – masch. m. eh. Unterschrift u. nachträgl. Anstr. m. Bleistift, 2 S.

Briefkopf: "Heilstätte Vogelsang Post- und Bahnstation: Gommern, Bez. Magdeburg"

Absender nicht genannt, aber eindeutig identifizierbar.

Ländercode UNIMARC: XA-DE

Alte Signatur: 08-01/k-I/Nr. 2292/Dok. 0000961/50

Antwort auf den Brief vom 28.06.1912. Schudt bittet um eine neue Sendung von Tuberkulin zur Fortsetzung der Versuche. Die Erfolge seien jedoch noch nicht ermutigend. "Obgleich die Pirquet-Reaktion fast ausnahmslos schwächer ausfällt als bei Alt-Tuberkulin und albumosefreiem Tuberkulin (Höchst), so werden die Injektionen in den meisten Fällen weniger gut vertragen als die mit Alt-Tuberkulin und namentlich mit albumosefreiem, das nach unserer Erfahrung im allgemeinen am besten vertragen wird." So klagten die Kranken über Kopfschmerzen und litten unter erhöhten Temperaturen. Grüße an Paul Römer.

Feedback

Zuletzt aktualisiert: 26.06.2012 · evb

 
 
Fb. 20 - Medizin

Emil-von-Behring-Bibliothek / Arbeitsstelle für Geschichte der Medizin,
Bahnhofstraße 7, D-35037 Marburg Tel. 06421/28-67088, Fax 06421/28-67090, E-Mail: evb@staff.uni-marburg.de

URL dieser Seite: https://www.uni-marburg.de/de/fb20/bereiche/methoden-gesundheit/evbb/der-nachlass-emil-von-behrings/nachlassdatenbank/recherche

Impressum