Direkt zum Inhalt
 
 
emotio_behring.jpg
 
  Startseite  
 
  • Print this page
  • create PDF file

Ein Eintrag zu EvB/B 194/139
im Register Signaturen

(erzeugt 2022-06-25 00:11)


Signatur: EvB/B 194/139

Brief an Carl Siebert / William Söder
Bremen, 06.08.1914. – masch. m. eh. Unterschrift, 2 S.

Briefkopf: "Behringwerke Gesellschaft mit beschränkter Haftung Bremen und Marburg Bremen, Altenwall 21"

Ländercode UNIMARC: XA-DE

Alte Signatur: 08-01/k-I/Nr. 2293

Von der Aufnahme der vom Kriegsministerium angefragten Präparate (Typhus- und Choleraimpfstoff sowie Ruhrserum)müsse man, auch nach Rücksprache mit Cremer und durch die Informationen Behrings, "notgedrungen absehen". - Söder überweise Siebert 5000 Mark ("Geld haben wir zurzeit genug"). Über die Gebrauchsanweisung für das Diphtherieserum. - Über die Entfernung zwischen Bremen und Marburg ("Eine Automobilfahrt nach Marburg ist ja direkt lebensgefährlich.") Bericht über das Kriegsgeschehen ("Hier geht es auch hoch her. Gestern abend war hier ein heftiges Gewehr- und Geschützfeuer, weil man verschiedene feindliche Luftschiffe über Bremen gesichtet hatte.")

Feedback

Zuletzt aktualisiert: 26.06.2012 · evb

 
 
Fb. 20 - Medizin

Emil-von-Behring-Bibliothek / Arbeitsstelle für Geschichte der Medizin,
Bahnhofstraße 7, D-35037 Marburg Tel. 06421/28-67088, Fax 06421/28-67090, E-Mail: evb@staff.uni-marburg.de

URL dieser Seite: https://www.uni-marburg.de/de/fb20/bereiche/methoden-gesundheit/evbb/der-nachlass-emil-von-behrings/nachlassdatenbank/recherche

Impressum