Direkt zum Inhalt
 
 
emotio_behring.jpg
 
  Startseite  
 
  • Print this page
  • create PDF file

Ein Eintrag zu EvB/B 194/144
im Register Signaturen

(erzeugt 2022-08-14 21:04)


Signatur: EvB/B 194/144

Brief an Carl Siebert / William Söder
Bremen, 20.08.1914. – eh., 1 S.

Briefkopf: "Behringwerke Gesellschaft mit beschränkter Haftung Bremen und Marburg"

Ländercode UNIMARC: XA-DE

Alte Signatur: 08-01/k-I/Nr. 2293

Antwort auf Sieberts Brief vom 18.08.1914, betreffend die Zuwachssteuer und die Aufsichtsratssitzung in Bremen ("Das Auto fahren ist ja jetzt nicht mehr gefährlich"). Bedauern darüber, dass die Behringwerke G.m.b.H. den Termin "für die Lieferung von Cholera-Impfstoff an das Kriegsministerium verpaßt haben". Dennoch sollte weiter produziert werden, man rechne damit, dass sich Deutschland während des Krieges nicht von Cholera werde frei halten können. Wegen der Diphtherieverpackung stehe Söder weiterhin mit Wezel & Naumann in Kontakt. Ab dem 22.08.1914 müsse er sich "bei der Militärbehörde stellen"; er wisse nicht, was man mit ihm vorhabe.

Feedback

Zuletzt aktualisiert: 26.06.2012 · evb

 
 
Fb. 20 - Medizin

Emil-von-Behring-Bibliothek / Arbeitsstelle für Geschichte der Medizin,
Bahnhofstraße 7, D-35037 Marburg Tel. 06421/28-67088, Fax 06421/28-67090, E-Mail: evb@staff.uni-marburg.de

URL dieser Seite: https://www.uni-marburg.de/de/fb20/bereiche/methoden-gesundheit/evbb/der-nachlass-emil-von-behrings/nachlassdatenbank/recherche

Impressum