Direkt zum Inhalt
 
 
emotio_behring.jpg
 
  Startseite  
 
  • Print this page
  • create PDF file

Ein Eintrag zu EvB/B 196/180
im Register Signaturen

(erzeugt 2022-06-25 00:25)


Signatur: EvB/B 196/180

Brief an Herbert von Meister, Farbwerke Vormals Meister, Lucius und Brüning / Emil von Behring
Marburg, 16.05.1913. – eh., 3 S., Transkr. (2 S.)

Briefkopf: geprägtes schwarzes Wappen

Ländercode UNIMARC: XA-DE

Alte Signatur: 08-01/k-I/Nr. 1045c/Dok. 0000845

B. übersendet Arbeiten aus der "Deutschen medizinischen Wochenschrift" zum neuen Diphtherieheilmittel ("Ueber ein neues Diphtherieschutzmittel", in: Deutsche medizinische Wochenschrift, Nr. 19, 8.5.1913, 873-876) und weist auf zukünftig erscheinende Beiträge von Schreiber (Magdeburg / Sudenburg) und R. Matthes (Marburg) hin. Lieferung des neuen Diphtheriemittels nach Berlin, Hamburg-Eppendorf, Düsseldorf, Wien, Auguste-Victoria-Säuglingsheim in Charlottenburg, Krankenhaus Urban in Berlin, Ehrlich in Frankfurt. Über einen Kursus zu Blutprüfungsmethoden für Krankenhausvertreter. - Antwort auf den Brief der Farbwerke Höchst vom 03.05.1913 über die strittige Gewinnbeteiligung von 10 Prozent, die B. nicht akzeptieren könne. Ab 01.07.1914, nach Ablauf des alten Vertrags, wolle B. bezüglich des Vertriebs des Tetanus- und des Diphtherieheilserums "freie Hand" behalten.

Feedback

Zuletzt aktualisiert: 26.06.2012 · evb

 
 
Fb. 20 - Medizin

Emil-von-Behring-Bibliothek / Arbeitsstelle für Geschichte der Medizin,
Bahnhofstraße 7, D-35037 Marburg Tel. 06421/28-67088, Fax 06421/28-67090, E-Mail: evb@staff.uni-marburg.de

URL dieser Seite: https://www.uni-marburg.de/de/fb20/bereiche/methoden-gesundheit/evbb/der-nachlass-emil-von-behrings/nachlassdatenbank/recherche

Impressum