Direkt zum Inhalt
 
 
emotio_behring.jpg
 
  Startseite  
 
  • Print this page
  • create PDF file

Ein Eintrag zu EvB/B 210/1/3/3
im Register Signaturen

(erzeugt 2022-08-15 18:00)


Signatur: EvB/B 210/1/3/3

(Briefe ; Milchkonservierung)

3. Schriftwechsel mit Bolle. – . – Briefe ; Milchkonservierung)
[^]. 3+3.
Verfahren zur Sterilisierung bezw. Konservierung. Erfunden von Prof. Dr. Emil von Behring Wirkl. Geh. Rat in Marburg / Emil von Behring
Elberfeld, 02.04.1904. – masch., eh., 3 S.

(Briefe ; Milchkonservierung)

eh. Notiz Behrings auf S. 1: "Anl. 1"

Ländercode UNIMARC: XA-DE

Anlage zum Brief Emil von Behrings an Carl Andreas Julius Bolle vom 10.07.1904 (B 210/1/ 3/2): "Neubeschreibung zur Anmeldung B.36831 X/ 53 e vom 2. April 1904. Verfahren zur Sterilisierung bezw. Konservierung. Erfunden von Prof. Dr. Emil von Behring Wirkl. Geh. Rat in Marburg." Behrings Methode der Milchkonservierung habe gegenüber dem Buddeschen Verfahren den Vorteil, "dass durch eine Kombination des Zusatzes von Formaldehyd und von Wasserstoff es ermöglicht wird, Milch zu sterilisieren, ohne [Wort unterstrichen] dass irgend eine Erhitzung erforderlich ist". Geschmack und Aussehen der Milch würden in keiner Weise verändert. Die besondere Wirkung der Kombination der beiden Agentien erkläre sich vermutlich "durch physikalisch-chemische Vorgänge (Jonisation)".

Feedback

Register / zugehörige Dokumente:

Behring, Emil von [1854-1917]

Navigation:

Übergeordnet

Zuletzt aktualisiert: 26.06.2012 · evb

 
 
Fb. 20 - Medizin

Emil-von-Behring-Bibliothek / Arbeitsstelle für Geschichte der Medizin,
Bahnhofstraße 7, D-35037 Marburg Tel. 06421/28-67088, Fax 06421/28-67090, E-Mail: evb@staff.uni-marburg.de

URL dieser Seite: https://www.uni-marburg.de/de/fb20/bereiche/methoden-gesundheit/evbb/der-nachlass-emil-von-behrings/nachlassdatenbank/recherche

Impressum